Montag, 22. Juni 2015

Spargellasagne (4P)




  •           500gr Spargel weiß
  •           500gr Spargel grün
  •           300ml Pflanzendrink / Milch
  •           200ml (Pflanzen-) Sahne
  •           300ml Spargelfond
  •           Lasagneblätter
  •           2 Lorbeerblätter
  •           1 Zwiebel
  •           30ml Öl
  •           50gr Mehl
  •           2 El Zitronensaft
  •           ½ Tl Zucker
  •           1 El gehackte Kräuter
  •           Salz & Pfeffer
  •           Käse (-ersatz)

Den weißen Spargel komplett schälen, den Grünen nur im unteren Drittel. Die Schalen zusammen mit 800ml Wasser in einen Topf geben und auf dem Herd bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Zitronensaft und Zucker dazugeben. Nach 10 Minuten die Schalen absieben und den Fond auffangen.

Nun die Spargel Stangen in 2-3 cm lange Stücke schneiden und in den Fond geben. Dort kurz ankochen, sodass sie noch sehr bissfest sind. Spargel entnehmen und den Fond erneut auffangen.

Die Zwiebel würfeln und kurz im Öl anschwitzen. Das Mehl dazugeben. Mit Fond, Sahne und Milch ablöschen. Die Lorbeerbätter dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Ganze etwas kochen lassen, so dass es dickflüssig wird. Die Kräuter und Spargelstücke dazugeben.

Nun wird in einer Auflaufform gestapelt und zwar so, dass die oberste Schicht eine Schicht mit Spargel und Sauce ist.


Nach Belieben noch Käse (-ersatz) darauf verteilen und ca. 30 Minuten bei 200Grad im Backofen backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen